03.11.2019 - Vergleichsschießen mit dem Horrido

Beim 22. Vergleichsschießen mit dem KKSV Horrido Laubke hatten die Laubker am 3. November im Keller des Schützenhauses klar die Nase vorn. Hauptmann Heiner Rehm übergab den Pokal an den Vorsitzenden Jörg Riemeier.
Insgesamt 20 Dichter & Denker mit einem Schnitt von 82,50 Ring verloren klar gegen 17 Laubker mit einem Schnitt von 86,65 Ring.
Die besten Einzelschützen kamen jedoch aus der Ersten. Jörn Begemann (95 Ring) und Jochen Frevert (94 Ring)



Nächste Termine:

Derzeit keine Termine!